Über uns

Die eventus-Akademie ist Teil des anerkannten Trägers der Jugendhilfe eventus-Bildung. Er betreibt zahlreiche Kindertagesstätten, eine Fachschule für Sozialpädagogik und eine Nachhilfeeinrichtung. In enger Zusammenarbeit engagieren wir uns für ein Miteinander in kultureller, weltanschaulicher und religiöser Achtsamkeit, für Bildungsgerechtigkeit und Bildungsvielfalt.

Akademieleitung

Susanne Wittenberg-Tschirch
Tel: 017630727430
Fax: 030/98374697

Kontakt

Eventus-Akademie
Telefon: 030/98374700

Fax: 030/98374697

Susanne Wittenberg -Tschirch
Susanne Wittenberg -Tschirch
  • Akademieleitung eventus-Bildung e.V.
  • Reformpädagogin/ Montessori Dipl.
  • Religionspädagogin im interreligiösen Kontext
  • Mediatorin BM®
  • Systemische Therapeutin DGSF (Familien-, Kinder- und Jugendliche-, Sexualtherapie)
  • Langjährige Erfahrung als Dozentin in der Fort- und Weiterbildung
  • Langjährige Erfahrung im Schulkontext mit inklusiven Gruppen

Unsere Dozent*innen

Dr. Christine Günther
  • Systemische Supervisorin u. Organisationsberaterin
  • Langjährige Erfahrung als freiberufliche Dozentin in Fort – u. Weiterbildung
  • Training und Coaching von Führungskräften
  • Leitung von Ausbildungen für Facherzieher*innen
  • Weiterbildungsreihen für pädagogische Unterrichtshilfen
  • Beratungsangebote zur Berufsfindung
  • Supervision und Coaching von Teams und Institutionen
placeholder.png
Dr. Christine Günther
Felix Hellbach
Felix Hellbach
  • Kindheitspädagoge
  • M.A. Leitung-Bildung-Diversität
  • Dozent für Integrations-/ Inklusionspädagogik an Fach-u. Hochschulen
  • Erfahrung als Einzelfallhelfer schwer beeinträchtigter Kinder und Jugendlicher
  • Erfahrung in der Arbeit mit geflüchteten Kindern
  • Publikationen über Rechtsextremismus in der Kita
Jan – Niklas Hörmann
  • Bachelor of Arts Judaistik
  • Langjährige Erfahrung in der pädagogischen Arbeit im Jüdischen Kinderlehrhaus
  • Seminare u. workshops im „House of One“ – 3 Religionen ein Haus und im Begegnungsprojekt des Zentralrats der Juden „Meet a Jew
placeholder.png
Jan - Niklas Hörmann
Ulrich Eckardt
Ulrich Eckardt
  • M.A. der Erziehungs-, Sozial-, Musikwissenschaft und Psychologie
  • Langjähriger Dozent in der sozial- und heilpädagogischen Aus- und Weiterbildung an Fach- und Hochschule
  • Vielgestaltige Musizierpraxis mit Kindern und Erwachsenen
  • Begleiter einer Schulband sowie Coaching am Lernort Praxis
Desiree Aust
  • Supervisorin und Coach (DGSv*)
  • Kindheitspädagogin B.A.
  • Erfahrene Fachkraft im Kinderschutz SGBVIII §8a
  • Übergreifende Praxisanleitung in der Ausbildungsbegleitung und
    Ausbildungsberatung
Desiree Aust
Maria Trögel
Maria Trögel
  • Diplom-Pädagogin mit umfangreicher Erfahrung in Hilfen zur Erziehung, Frühen Hilfen und in der Schulsozialarbeit
  • Gründerin eines Jugendhilfeträgers und langjährige Leitungsfunktion
  • Systemisches Coaching für Fach- und Führungskräfte
  • Organisationsberaterin mit Schwerpunkten Strategie, Gesundheit, Werteorientierung und Personalentwicklung
  • Moderatorin von Workshops, Studien- und Teamtagen
  • Trainerin und Dozentin in Hochschulen und Akademien z.B. Ausbildung Praxisanleitung
Ayse Kayaoglu
  • Lehrerin für Pädagogik und Sozialwissenschaften
  • Langjährige Erfahrung in der Schulsozialarbeit, Jugendarbeit und der Familienhilfe
  • Langjährige Erfahrung im Kontext mit Geflüchteten und Familien mit
  • Migrationshintergrund
  • Ehrenamtliche Bildungsreferentin beim House of One
  • Projektkoordinatorin beim Forum Dialog e.V.
placeholder.png
Ayse Kayaoglu
Martina Rohrbach
Dipl.Päd. Martina Rohrbach
  • Psychodramaleiterin
  • Psychotherapeutin (HP)
  • Mediatorin und lizensierte Ausbilderin BM
  • Systemisch-integrativer Coach
  • Supervisorin
  • Qualitätsmanagerin
Prof. Dr. Philipp Enger
  • Studiengang Ev. Religionspädagogik & Diakonik
  • Evangelischer Theologe
  • Diplomierter in Themenzentrierter Interaktion
  • Systemischer Berater, Mediator
Philipp Enger
Asia Afaneh

Asia Afaneh
  • Islam- und Nahostwissenschaftlerin
  • Studium an der Jordan University, der Universität Hamburg, der SOAS-School for Oriental and African Studies, der University of London
  • Freiberufliche Moderatorin und Trainerin
Miryam Stephan
  • Pädagogin
  • BA Erziehung und Bildung
  • Montessori Diplom, 1. Teil der Piklerausbildung, Traumapädagogische Weiterbildung
  • Dozentin für Montessori Pädagogik (0-6 Jahre) mit Schwerpunkt in der Bewegungsentwicklung von Kindern mit Unterstützung von Hengstenbergmaterialien
  • Erfahrung in der Arbeit mit geflüchteten Kindern und Familien, sowie Kindern mit seelischer Behinderung

Miryam Stephan
placeholder.png
Tugba Ucak

Tugba Ucak
  • Kindheitspädagogin mit Schwerpunkt sprachliche Bildung
  • Fachkraft für Kitamanagement
  • Mentorin/Praxisanleiterin
  • Erziehungs- und Entwicklungsberaterin i.A.
Silke Groth
  • Rehabilitationspädagogin
  • Case und Care Managerin
  • Referentin für Inklusion und Teilhabe von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Hauptberuflich tätig in der der Fach- und Netzwerkstelle MenschenKind für die Versorgung chronisch kranker und pflegebedürftiger Kinder in Berlin
  • Mitglied im Zentrum für Inklusionsforschung Berlin der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Dozentin u.a. für das SFBB – Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg

Silke Groth
Eike von Vacano

Eike von Vacano
  • Lehrer
  • Lehrbeauftragter an der grund_schule der künste (UdK Berlin)
  • Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger
  • Meisterschüler Bildende Kunst, UdK Berlin
Benjamin Harris
  • Facherzieher für Psychomotorik
  • Sporttherapeut, Sportlehrer
  • Brainflow/BrainGym Trainer
  • NLP Practitioner Master
  • Langjährige Erfahrung als Dozent

 

Benjamin Harris
Iman El Chouli

Iman El Chouli
  • Master in Ausbildung
  • Kindheitspädagogin
  • Sozialpädagogin mit interkulturellem Schwerpunkt
Anja Wetzel
  • 2. Staatsexamen Lehramt an Förderschulen
  • Schulleiterin und Sonderpädagogin
  • Dozentin an Fachschulen
  • Mediatorin
  • Yogalehrerin für Kinder und Jugendliche

 

placeholder.png
Anja Wetzek
Dr. Andrea Zielinksi

Dr. Andrea Zielinksi
  • Sozial- und Kulturanthropologin mit Schwerpunkt Konflikt, Identitäten, Wertebildungen und Ethik.
  • Interethische und identitätstiftende Kommunikationen in Regionen politischen Wandels: Bundesrepublik Deutschland, Levante, Mittlerer Osten und Zentral- und Osteuropa.
  • Forschung und Lehre an den Universitäten Hamburg, Humboldt Universität Berlin, University of Sussex und University of London zu Menschenrechtsarbeit und Migration von Menschen und Ideen. Politikberatung und Consulting von NGOs in Feldern zivilgesellschaftlicher Entwicklung seit nunmehr fünfzehn Jahren. Mitglied des Human Rights Consortiums der University of London, Mitglied European Sociological Association
Andrea Häfele
  • M.A. Kulturwissenschaften/Erziehungswissenschaften
  • Facherzieherin für Integration
  • Teil einer inklusiven Familie
  • Hauptberuflich tätig beim Verein „Eltern beraten Eltern von Kindern mit und ohne Behinderung“ mit den Schwerpunkten: inklusive Familienangebote, Beratungen von Familien und Fachkräften, Netzwerkarbeit

 

Farys
Andrea Häfele